Schwangerschaft

Die Betreuung Ihrer Schwangerschaft ist ein wichtiger Schwerpunkt in unserer Praxis

Die Mutterschaftsrichtlinien regeln den Umfang der Betreuung einer Schwangerschaft.*

Laut Mutterschaftsrichtlinien haben Sie Anspruch auf folgende medizinische Leistungen:


Es gibt jedoch einige Untersuchungen, die Ihnen deutlich mehr Sicherheit bieten können. Diese Untersuchungen gehören nicht zu den Mutterschaftsrichtlinien, somit werden die Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Diese Zusatzuntersuchungen entnehmen Sie bitte unserer Informationsmappe für Schwangere oder unseren Wunschleistungen. Gerne beraten wir Sie.

* Quelle: Gemeinsamer Bundesausschuss - Richtlinien über die ärztliche Betreuung während der Schwangerschaft und nach der Entbindung.